Gutschein für ein selbst geschriebenes Gedicht


Selbst gemachte Geschenke liegen derzeit wieder voll im Trend. Etwas kaufen ist schließlich nicht schwer, etwas selbst zu gestalten, in welcher Art auch immer, hingegen schon. Hier zählen der ideelle Wert, die Idee und die Arbeit, die dahinter stecken. Nicht jedem liegt es allerdings, sich an den Herd zu stellen, zu backen, zu basteln oder zu malen. Warum also nicht einmal etwas schreiben? Fällt es doch vielen Menschen schwer, dem Gegenüber bestimmte Dinge von Angesicht zu Angesicht mitzuteilen, ist es durch geschriebene Wörter in den meisten Fällen deutlich einfacher. Ein Gutschein für ein selbst geschriebenes Gedicht zum Beispiel, ist eine sehr private und ausgefallene Idee, einem lieben Menschen etwas mitzuteilen.

Romantische Zeilen für den Partner

Jedes Jahr gibt es gleich mehrere Anlässe, bei denen ein Gutschein für ein romantisches Gedicht für den Partner verschenkt werden kann. Valentinstag ist hierfür zum Beispiel prädestiniert, aber auch der Geburtstag des Partners, der Hochzeits- oder der Jahrestag sind geeignete Anlässe. Männern und Frauen fällt es gleichermaßen schwer, ihre romantischen Gefühle für den Partner in gesprochene Worte zu fassen. Obendrein geschieht es in der Regel viel zu selten, dass der andere erfährt, wie es tief im Inneren des Partners aussieht. In einem romantischen Gedicht kann all dies viel einfacher zum Ausdruck gebracht werden. Natürlich ist solch ein Gedicht nicht in wenigen Minuten geschrieben. Es bedarf Ruhe und ausreichend Zeit, um wahre Romantik zu Papier zu bringen. Unter Zeitdruck funktioniert das keinesfalls, daher sollte lieber vorab der Gutschein verschenkt werden, auf den zu einem späteren Zeitpunkt das avisierte Gedicht folgt. Auch dieser wird die Augen des Partners bestimmt schon zum Strahlen bringen und reichlich Vorfreude erwecken.

 

Kreative Zeilen für unterschiedliche Anlässe

Gutschein Vorlage Liebe

Gutschein Vorlage Liebe

Es müssen selbstverständlich nicht immer Zeilen der romantischen Art sein. Der Großvater freut sich zum Beispiel über ein weihnachtliches Gedicht und die beste Freundin über in Strophen verfasste, gemeinsame Erlebnisse. Auch eine lustige Variante oder eine nachdenkliche sind, je nach Empfänger und Anlass, möglich. Lediglich eine Portion Kreativität, Zeit und Ruhe braucht es, bis das persönliche Werk zu Papier gebracht ist. Die Mühe lohnt sich jedoch spätestens, wenn der Beschenkte in wahre Begeisterungsstürme ausbricht und dem Gutscheinaussteller aus Dank für solch ein wunderbares Geschenk um den Hals fällt.

 

Ein peppiger Gutschein macht das Geschenk perfekt

Der das Meisterwerk ankündigende Gutschein kann ganz unkompliziert auf Gutschein-Maker.de gestaltet werden. Die riesige Auswahl an attraktiven Vorlagen bietet für die unterschiedlichsten Anlässe geschmackvolle Varianten an. Diese müssen lediglich noch einen persönlichen Text erhalten und zu Hause ausgedruckt werden. Dem Moment der Übergabe und dem Gesichtsausdruck des Empfängers, kann der Gutscheinaussteller anschließend bereits entgegenfiebern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*